Arabic AR Armenian HY Chinese (Simplified) ZH-CN English EN German DE Greek EL Italian IT Italian FA Portuguese PT Spanish ES Turkish TR Turkish JP
Merkmale der gutartigen Prostatahyperplasie bei kanadischen Männern

Über gutartige Prostatahyperplasie (BPH)

Willkommen bei BPH Kanada. Wir sind ein kanadisches BPH-Behandlungszentrum, das sich auf weniger invasive Therapien für gutartige Prostatahyperplasie konzentriert. Unser Team inkl führenden Montrealer Urologen Dr. Kevin Zorn, ist hier, um Ihre Fragen zu BPH und seinen Behandlungen zu beantworten.

Prostatavergrößerung & BPH

Benigne Prostatahyperplasie (BPH) ist eine vergrößerte Prostata. BPH ist eine häufige Erkrankung, wenn Männer älter werden. Die Prostata ist eine kleine Drüse, die etwa die Größe einer Walnuss hat. Mit zunehmendem Alter vergrößert sich die Drüse.

Etwa die Hälfte der Männer mit dieser Erkrankung haben keine anderen Symptome als die Größenänderung. Bei anderen können Harn- und Sexualprobleme auftreten, einschließlich der Behinderung des Urinflusses, was zu Blasen-, Harnwegs- oder Nierenproblemen führt.

Du kannst viel tun, um auf dich zu achten und deinem Körper das zu geben, was er braucht. Mit zunehmendem Alter verändert sich Ihr Körper jedoch auf eine Weise, die Sie nicht immer kontrollieren können. Für die meisten Männer ist eine dieser Veränderungen, dass die Prostata größer wird.

In diesem Zustand kann die vergrößerte Prostata die Harnröhre (die Röhre, die Urin und Samen von der Blase durch den Penis transportiert) zusammendrücken und Probleme beim Wasserlassen verursachen. BPH kann verschiedene Harnwegsbeschwerden verursachen, die zusammenfassend als Symptome der unteren Harnwege (LUTS) bezeichnet werden.

BPH ist kein Prostatakrebs und macht Sie nicht wahrscheinlicher, ihn zu bekommen.

Es ist eine häufige Erkrankung, und es gibt viele Behandlungen dafür, von Änderungen des Lebensstils über Medikamente bis hin zu Operationen. Ihr Arzt kann Ihnen dabei helfen, die beste Behandlung basierend auf Ihrem Alter, Ihrer Gesundheit und den Auswirkungen der Erkrankung auf Sie auszuwählen.

minimal-invasive Behandlung einer vergrößerten Prostata

Behandlungen für eine vergrößerte Prostata in Kanada

Fordern Sie jetzt einen Termin für ein Beratungsgespräch bei unserem Arzt an. Es ist keine ärztliche Überweisung erforderlich, und Sie können innerhalb weniger Tage Zugang erhalten.

Minimalinvasive BPH-Therapie

Minimal-invasive (MIST) Therapien können die Symptome mit geringem Risiko oder Ausfallzeiten lindern.

rezum

Wasserdampftherapie zur Verkleinerung der Prostata ohne Operation.

iTind

Innovatives temporäres Implantat zur schnellen und langfristigen Linderung von BPH-Symptomen.

UroLift

Öffnen Sie die Harnröhre, ohne dass Prostatagewebe geschnitten, erhitzt oder entfernt werden muss.

Chirurgische Behandlung von BPH

Diese chirurgischen Behandlungen erfordern kein Schneiden und werden über einen Katheterschlauch durchgeführt.

TURP

Operative Entfernung von überschüssigem Prostatagewebe über die Harnröhre, ohne Schnitte.

GreenLight-Laser

Laserbetriebene Verdampfung überschüssiger Prostata über die Harnröhre.

HoLEP

Laserschneiden und Entfernen größerer Mengen von Prostatagewebe über die Harnröhre.

Aquablation

Robotergeführte Entfernung von Prostatagewebe über die Harnröhre mit einem Wasserstrahl.

Medikamente zur Behandlung von BPH

Einige Arzneimittel lindern die Symptome von BPH, indem sie die Muskeln in Blase und Prostata beruhigen. Andere stoppen das Prostatawachstum und verkleinern die Größe der Prostata.
  • Alpha-Blocker
  • 5-Alfa-Reduktase-Hemmer
  • PDE-5-Inhibitoren
Wie schwerwiegend sind Ihre Symptome?
Nehmen Sie jetzt am einminütigen BPH-Symptom-Quiz teil.
Möchten Sie sowohl eine BPH-Behandlung als auch Erektionen?
Machen Sie jetzt das Quiz zur effektiven Sexualfunktion.

Beeinträchtigt BPH Ihre Lebensqualität?

Sind Sie es leid, ständig aufzuwachen, um Ihre Blase zu entleeren? Suchen Sie immer nach einem Ort, an den Sie gehen können, sobald Sie dort angekommen sind, wo Sie hinwollen?

Es kann mit der Zeit schlimmer werden.

Tatsache ist, dass BPH mit zunehmenden Symptomen Ihr tägliches Leben beeinträchtigen kann.

  • Es kann Ihren Schlaf stören. Macht dich müde und launisch.
  • BPH kann die Qualität Ihrer Arbeit beeinträchtigen oder beeinträchtigen.
  • Beschädigen Sie Ihr Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl.
  • Und setzen Sie Ihrem Sexualtrieb einen Dämpfer.

Mögliche Auswirkungen sind:

  • Die Notwendigkeit, die Flüssigkeitsaufnahme einzuschränken/zu begrenzen
  • Erschöpfung durch Schlafmangel
  • Angst und Verlegenheit
  • Herausforderungen mit dem Sexualleben
  • Einschränkung von Aktivitäten wie Reisen und Sport

Wenn Sie Symptome von BPH haben, kontaktieren Sie bitte Ihren Arzt für eine Beurteilung oder setzen Sie sich mit BPH Canada in Verbindung, um weitere Informationen zu Behandlungsoptionen zu erhalten.

Verkleinern Sie die Prostata ohne Operation

Referenzen

ältere Männer, die an BPH-Symptomen im Urin leiden
anschauen
anschauen